Sparpaket: 4 x 4 Stk. Elektroden-Set in verschiedenen Größen (50x50mm, 40x40mm, 32 mm rund, 50x100

  • 50 x 50 mm und 50 x 100 mm Elektroden, besonders für großflächigen Schmerz geeignet
  • 40 x 40 mm Elektroden eignen sich besonders zur Schmerztherapie
  • 32 mm rund Elektroden eignen sich besonders zur Schmerztherapie am Kopf - beispielsweise gegen Kopfschmerzen, Migräne oder CMD
  • Vielfach bewährt in Heimtherapien
  • Geeignet für alle TENS- / EMS-Stimulatoren mit 2 mm Steckeranschluss
  • Mehrfach wiederverwendbar
  • Lange Lebensdauer
  • Anzahl: 4 x 4 Stück

Lieferstatus: Verfügbar

Preis

24,90 Preis inkl. MwSt.

Anzahl

1+

Für öffentliche Einrichtungen und Behörden bieten wir auch die Bestellung auf Rechnung an. Nehmen Sie dazu bitte Kontakt mit uns auf.
Gern können Sie uns eine E-Mail an info@heller-medizintechnik.de schreiben oder verwenden unser Kontaktformular.

Handhabung der selbstklebenden, wiederverwendbaren Elektroden

Die Lage der Elektroden sollte sich hauptsächlich nach der Schmerzlokalisation, der Schmerzausstrahlung, dem Ver-lauf betroffener Nerven sowie der Lage von Trigger- und Akkupunkturpunkten richten. Die Elektrodenanlage erfolgt direkt auf oder in unmittelbarer Nähe des Schmerzgebiets bzw. durch Einkreisen des Schmerzareals.


Anschluss der selbstklebenden Elektrode

Reinigen Sie vor dem Aufkleben der Elektroden die Haut sorgfältig von Schmutz, Fett, Make-up o.ä. Verbinden Sie die Elektrodenkabel (+ rot / - schwarz) mit den Elektroden. Die Polarität (+ Anode / - Kathode) ist gewöhnlich ohne Bedeutung. Nehmen Sie die selbstklebenden Elektroden von der Schutzfolie und kleben Sie diese auf die Behandlungsstelle.


Entfernen der Elektrode

Durch Ziehen an einer Ecke der Elektroden entfernen Sie diese von der Haut. Bitte hierbei nicht an den Kabeln ziehen! Diese Vorgehensweise kann zu Beschädigungen der Elektroden sowie des Elektrodenkabels führen. Nach dem Entfernen der Elektroden kleben Sie diese bitte auf die Trägerfolie zurück.


Lagerung und Pflege

Elektroden immer in der verschlossenen Original-Verpackung kühl und trocken aufbewahren. Sollte die Klebeeigenschaft sowie die Leitfähigkeit nachlassen, ist es sinnvoll, die Elektroden nach der Anwendung mit ein paar Tropfen Wasser zu benetzen. Lager- und Betriebsbedingungen: Temperatur: +5 °C - +35 °C | Relat. Luftfeuchtigkeit: 30 % - 80 % | Atmosphärischer Druck: 700 hPA – 1.060 hPa.


Reinigung und Desinfektion

Um eine möglichst langandauernde Haftung der Klebeelektroden zu gewährleisten, reinigen Sie diese vorsichtig mit einem feuchten, fusselfreien Tuch oder reinigen Sie die Elektrodenunterseite unter lauwarmem, fließendem Wasser und tupfen Sie sie mit einem fusselfreien Tuch trocken. Trennen Sie vor der Reinigung unter Wasser die Anschlusskabel von den Elektroden. Eine Desinfektion der Elektroden ist weder erforderlich noch möglich.


Indikation / Kontraindikation

  • Bei Hautirritation/Rötungen Behandlungen sofort abbrechen und Arzt zur Rate ziehen.
  • Nicht Anwenden auf Wunden oder auf verletzten/offenen Hautpartien.
  • Nur einwandfrei klebende Elektroden und diese nur für einen Patienten verwenden.
  • Nicht in Körperöffnungen einführen und Gebrauchshinweise der Reizstromgeräte beachten.