COVID-19 Schnelltest - Antigen Tests für Laien und medizinisches Personal

Corona-Schnelltest: Frau führt COVID-19 Laien Selbsttest durch, shutterstock: 1881047470

Corona Laien Tests

Die sogenannten CORONA Schnelltests gibt es bereits seit einiger Zeit für den professionellen, medizinischen Gebrauch, nun sollen Anfang März die ersten „Laien“ Tests für die private Anwendung in den Handel kommen. Das BfArM (Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte) hat nun die ersten Antigen Tests zur Eigenanwendung durch Laien (Selbsttest) zum Nachweis von SARS-CoV-2 freigegeben.

Grundsätzlich müssen alle COVID-19 Antigen Tests ein CE Prüfverfahren durchlaufen, eine minimale Sensitivität von 90% sowie eine minimale Spezifizität von 97% aufweisen und diese Werte müssen durch mindestens einen Mitgliedsstaat der EU verifiziert sein.


Was bedeutet Sensitivität und Spezifität?

Sensitivität gibt den Anteil an tatsächlich positiv getesteten Personen bei Coronainfizierten an. Bei einer 95% Sensitivität bedeutet dies, dass 95 Personen von 100 Coronainfizierten korrekt erkannt wurden, bei 5 Personen wurde ein falsches negatives Ergebnis ausgegeben.

Spezifität hingegen beschreibt den Wert von korrekten Testungen an nicht infizierten Personen an. Somit würde eine Spezifität von 98% bei 2 aus 100 nicht infizierten Personen ein falsches positives Ergebnis anzeigen.

Damit möglichst viele Coronainfizierte Personen erkannt werden können ist eine hohe Sensitivität der COVID-19 Antigen Test nötig.


Was ist trotzdem zu beachten?

Bei einem negativen COVID-19 Antigen Schnelltest handelt es sich immer nur um eine Momentaufnahme von ca. 24 Stunden und sagt aus, dass die getestete Person aktuell nicht infektiös ist. Voraussetzung ist stets die richtige Handhabung des Corona Antigen Tests.


Freigegebene Laien Tests

Mit Stand 03.03.2021 sind die nachfolgenden COVID-19 Antigen Tests per Sonderzulassung durch das BfArM für den Laien zur Eigenanwendung freigegeben (ohne Gewähr, Quelle: www.bfarm.de).

BfArM-AT-Nummer Hersteller Antragsteller Testname Aktenzeichen der Sonderzulassung des BfArM
AT001/20 Healgen Scientific LLC Siemens Healthcare Diagnostics Products GmbH CLINITEST Rapid COVID-19 Self-Test 5640-S-004/21
AT116/20 Xiamen Boson Biotech Co., Ltd Technomed Service GmbH Rapid SARS-CoV-2 Antigen Test Card 5640-S-007/21
AT011/20 Hangzhou Laihe Biotech Ltd., Co. Lissner Qi GmbH LYHER® Covid-19 Antigen Schnelltest (Nasal) 5640-S-009/21
  SD BIOSENSOR, INC. MT Promedt Consulting GmbH SARS-CoV-2 Rapid Antigen Test 5640-S-025/21
AT033/20 AMEDA Labordiagnostik GmbH AMEDA Labordiagnostik GmbH AMP Rapid Test SARS-CoV-2 Ag 5640-S-062/21
AT282/21 Beijing Hotgen Biotech Co., Ltd Beijing Hotgen Biotech Co., Ltd Coronavirus (2019-nCoV)-Antigentest 5640-S-057/21
AT363/20 Aesku.Diagnostics GmbH & Co. KG Aesku.Diagnostics GmbH & Co. KG AESKU.RAPID SARS-CoV-2 5460-S-022/21
AT373/21 Hangzhou Clongene Biotech Co., Ltd. Hangzhou Clongene Biotech Co., Ltd. COVID-19 Antigen Rapid Test 5640-S-168/21

Alle aktuell registrierten Antigen Tests zum direkten Erregernachweis des Coronavirus SARS-CoV-2 erhalten Sie auf der Internetseite des BfArM: antigentest.bfarm.de



Zugelassene COVID-19 Laien Selbsttests zur Erkennung einer SARS-CoV-2 Infektion erhalten Sie bei uns im Shop


COVID-19 Laien Selbsttest bestellen


FFP2 Maske "Made in Germany"

  • Persönliche Schutzausrüstung Kat. III
  • entspricht EU-Verordnung 2016/425
  • EN 149:2001 + A1:2009
  • CE 2163 zertifiziert
  • Hoher Tragekomfort
  • elastische Ohrschlaufen
FFP2 Made in Germany kaufen

FFP2 Maske / Atemschutzmaske / Filtrierende Halbmaske

  • Persönliche Schutzausrüstung Kat. III
  • EN 149:2001 + A1:2009
  • CE 0194 zertifiziert
  • Hoher Tragekomfort
  • elastische Kopfbänder
  • einzeln hygienisch verpackt
FFP2 Maske kaufen