Socken-Textilelektrode

Die Socken-Textilelektrode ist eine aus leitfähigem Material bestehende Elektrode. Sie dient der Applikation des Behandlungsstroms eines TENS-Gerätes über den gesamten Fuß. Das dehnbare Material passt sich jeder Fußgröße optimal an und ermöglicht eine effektive Schmerzlinderung und sichert damit den Therapieerfolg. Besonders geeignet bei:
  • Sprunggelenksfraktur
  • Tarsaltunnelsyndrom
  • Arthrose des Sprunggelenks
  • Fersensporn
  • Achillodynie
  • Funktionsstörung des unteren Sprunggelenks
  • Postoperative Fußschmerzen

Lieferstatus: Bitte kontaktieren Sie uns

Preis

28,27 Preis inkl. MwSt.
38,02*

Das Produkt ist derzeit nicht verfügbar

Für öffentliche Einrichtungen und Behörden bieten wir auch die Bestellung auf Rechnung an. Nehmen Sie dazu bitte Kontakt mit uns auf.
Gern können Sie uns eine E-Mail an info@heller-medizintechnik.de schreiben oder verwenden unser Kontaktformular.

Produktbeschreibung

Die Socken-Textilelektrode ist eine aus leitfähigem Material bestehende Elektrode in Form eines Schlauches. Sie dient der Applikation des Behandlungsstroms eines TENS-Gerätes über den gesamten Fuß. Sie wird zusammen mit einem Päckchen selbstklebender Elektroden 50 mm x 90 mm geliefert, die als ableitende Elektrode den Stromkreis schließt.

Größe

Einheitsgröße 33 x 9 cm